Gradle: ordered dependsOn

Statt

besser:

Postgres direkt aus Gradle

im Wesentlichen von hier.

Gradle: Extra properties extensions in buildscript

Extra Properties Extensions sind für globale Properties; mir würde spontan bspw. einfallen, die eine Versionsnummer für meine drölf Spring-Dependencies so zu zentralisieren.

Aber, Folgendes geht nicht:

, weil buildscript vor allem anderen ausgewertet wird. Aber so geht’s:

Achtung: Bei mir ging das ausschließlich in geschweiften Klammern und Quotes.

via

IntelliJ/Gradle/Groovy: “Conflicting module versions.”

, bei Ausführen des Tests aus IntelliJ heraus; per Kommandozeile geht’s.

Internet sagt, man müsse die Dependency excluden (lokal oder global), um Sie dann in nur der gewünschten Version wieder zu includen, aber das führte bei mir bestenfalls nicht zum Erfolg, und schlimmstenfalls zu

Error:Cannot compile Groovy files: no Groovy library is defined for module ‘my-module_test’

Internet sagt weiterhin, man könne eine bestimme Version forcieren, aber das hat bei mir genau gar keine Auswirkungen.

Geholfen hat dann, das Setup aus compile und testCompile zu überprüfen: Ich hatte ein Modul mit Test-Sourcen als compile project, die Dependency  org.codehaus.groovy:groovy-all:2.4.10 aber als test-compile eingebunden. Korrekt ist in dem Fall, das Modul als testCompile project einzubinden (oder alternativ die Dependency als compile, aber hier wäre das “falsch rum”).

Offenbar gilt von der Shell aus die höhere (oder die später deklarierte?) (transitive) Dependency, in IntelliJ aber die zuerst deklarierte.

Fat JAR mit gradle

Quelle, ergänzt um, Aufruf dann via