crusy.net goes photoblog

Lange lange Recherchen nach der “richtigen” Software sind zu ende – nun habe ich wieder ein Photoblog: photos.crusy.net. Es ist alles under construction: Der Titel, das Template, alles. Insbesondere dass Kommentare in einem Popup gepostet/gelesen werden müssen, stört mich doch sehr; da werde ich noch mal ran müssen… allerdings ist dieses Verhalten Teil des aktuellen Templates, und das ist eben eh noch nicht zwingend final.

Nicht under construction ist, dass dieses Photoblog im Gegensatz zu crusy goes sf nicht mehr auf folderblog, sondern auf pixelpost basiert. Vorteile aus meiner Sicht: Eine Adminoberfläche, vernünftige Unterstützung für umfangreichere (und auch deutlich zahlreichere) Templates, Addons (die alleine werden mich einige Zeit beschäftigen), und und und.

Nachdem ich mich da ein wenig durchgeklickt – und weitere Bilder hochgeladen – habe, folgt sicher noch ein detaillierterer Beitrag zum Thema. Fazit für heute: Back in the saddle!

Cheers

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass alle eingegebenen Daten und meine IP-Adresse zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden. Weitere Informationen zu Akismet und Widerrufsmöglichkeiten.