Kommentare, die die Welt nicht braucht – LXVIII

Ich übersetze:

  • Software-Forensiker: “Unser Code ist sehr alt und so schlecht, dass ihn niemand mehr versteht. Wenn wir ihn einsetzen, funktioniert die Hälfte nicht. Und Sie müssen uns erklären, warum!”
  • Maintenance Engineer: “Der beschriebene Code muss auch zukünftig weiter so funktionieren.”
  • Qualitätssicherung im Softwareentwicklungsprozess: “Sie wären zukünftig der Schuldige, falls die Codequalität unserer n+1 Entwickler – völlig wider Erwarten – weiterhin so schlecht bleibt, wie sie offenbar seit signifikant vielen Jahren ist.”

Nein, Danke.

Gradle: ordered dependsOn

Statt

besser:

Ubuntu: Grafikkartentreiber im Recovery Mode zurücksetzen

Neulich* musste ich Ubuntu 16.04 im Recovery Mode starten, weil mein Nvidia Treiber Amok lief, was einiges Googlen brauchte. Hier die Ergebnisse:

  • Rechner ausschalten, alle USB-Geräte außer der Tastatur abziehen – sonst geht die Tastatur ggf. nicht (via)
  • Rechner neustarten, beim Booten Shift(? ging bei mir nicht) oder Escape drücken (via)
  • im Menü dann „Advanced options for Ubuntu“ wählen, im nächsten Menü „Ubuntu, with Linux […] (recovery mode)“, im nächsten Menü „root – Drop to root shell prompt“
  • „Press Enter for maintenance (or press Control-D to continue)“ → Enter
  • man landet in einer Shell im Readonly Mode; um tatsächlich was tun zu können, muss das Filesystem neu gemountet werden: mount -o rw,remount / (via)
  • fehlgeschlagende dpkg Installation aufräumen: sudo rm /var/lib/dpkg/updates/* (via)
  • die Nvidia-Treiber rauskegeln: sudo apt-get remove --purge nvidia* (via)
  • sudo reboot
  • et voilà

*jetzt

Seleniums “Info-Bar” verschiebt Click-Koordinaten?

Der Chrome zeigt während des Tests

Chrome is being controlled by automated test software

an? Das kann Dir die Click-Events verschieben (um etwa 100px nach oben) 🙄 Fix:

UPDATE: Ein paar Tage später sind die Koordinaten wieder verschoben; lag also nicht (nur?) daran!