TYPOlight: Eigene Content-Elemente

Direkt analog zur Erweiterung bestehender Content Elemente mit neuen Feldern funktioniert das Erstellen eigener Content Elemente. Man hängt sich nur in andere (bzw. weitere) Arrays. Ich orientiere mich im Folgenden an diesem Tutorial, sowie an dieser Erweiterung.

Also, gegeben sei dieselbe Dateistruktur wie für neue Felder, in einem eigenen Modul. In /config/config.php deklariert man sein neues Content-Element:

In /config/database.sql fügt man die gewünschten Datenbank-Felder hinzu:

In /dca/tl_content.php ergänzt man die neuen Felder und deklariert die Palette:

In languages/de/tl_content.php und analog in languages/en/tl_content.php ergänzt man die referenzierten Texte:

Nun kommt die neue Klasse IframeCustom:

Und schließlich das Template ce_iframe_custom.tpl:

Ein Selbstgänger 🙂

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass alle eingegebenen Daten und meine IP-Adresse zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden. Weitere Informationen zu Akismet und Widerrufsmöglichkeiten.