Symfony: “ResourceNotFoundException” mit custom error page

Folgendes Phänomen:

Wenn ich einen internen Fehler in einem Bundle provoziere (bsplw. durch Referenzieren eines nicht existenten Partials in einem Template), wird mir mein Error Template angezeigt.

Wenn ich allerdings eine nicht existente Route öffne (bsplw. http://example.com/does/not/exist), bekomme ich eine ResourceNotFoundException und eine NotFoundHttpException. Die NotFoundHttpException kann man ignorieren, so lange die ResourceNotFoundException noch da ist – das Internet schickt einen hier gerne auf den falschen Pfad und verweist auf Routingprobleme. Die ResourceNotFoundException tritt aber im Twig auf, wenn ein Template nicht gefunden wird. Dann stürzt alles ab, und die NotFoundHttpException kann nicht abschliessend behandelt werden.

Zum Debuggen kann man sich Symfony\Bundle\TwigBundle\Controller\ExceptionController.findTemplate() ansehen. Wenn das Template dort korrekt gefunden wird, sollte man sich dieses Template ansehen, wenn es von einem anderen Template erbt, muss auch dieses auffindbar sein.

Generell würde ich für custom error pages von der Beerbung von Bundle-Templates abraten.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass alle eingegebenen Daten und meine IP-Adresse zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden. Weitere Informationen zu Akismet und Widerrufsmöglichkeiten.