OS X: “Benutzte Dokumente” deaktivieren

Wer die “Benutzten Dokumente” (“Recent Files”) insbesondere auch im Dock deaktivieren möchte, benötigt zuerst den “Application’s bundle identifier”:

  1. Aktivitätsanzeige starten
  2. Prozess selektieren
  3. “Informationen” klicken
  4. “Analysieren” klicken
  5. “Identifier” finden 🙂 Hier: org.videolan.vlc

Damit geht’s dann in’s Terminal:

Bereits existierende Einträge werden mittels

gelöscht. Für VLC und Vorschau (com.apple.Preview) habe ich das eben getestet. Für Vorschau musste ich das Dock neustarten:

Via

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass alle eingegebenen Daten und meine IP-Adresse zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden. Weitere Informationen zu Akismet und Widerrufsmöglichkeiten.