AS3: Lesbarer “link-report”

Mit dem mxmlc lassen sich “Link-Reports” erstellen; entfernt vergleichbar mit dem “Größenbericht” aus der Flash-IDE: Welche Klassen sind in meiner SWF enthalten, und wie viel Platz belegen sie. Die Compileroption dazu (in Ant-Schreibweise aus FDT):

Allerdings sind diese Linkreports schlecht lesbar. Ich möchte auf einen Blick sehen, welche Klasse der Grund dafür ist, dass mein SWF 2 MB statt 500 KB groß ist. Gut, dass es Theo Hultberg gibt: Der hat eine XSL geschrieben, um den Linkreport in eine verständliche Form zu bringen (hier der Blogeintrag und die lokale Kopie der XSL). Ant kann XSL von haus aus:

Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Nach Größe sortiert und mit Verlinkung auf die Klasse/SWC

linkreport

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass alle eingegebenen Daten und meine IP-Adresse zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden. Weitere Informationen zu Akismet und Widerrufsmöglichkeiten.